KKL Fließestrich

Service macht den Unterschied
Kontakt

KKL Fließestrich

Service macht den Unterschied

Erfahrung

Über 10 Jahre Erfahrung im Bereich Fließestrich

Zuverlässigkeit

Service ist unsere Stärke

Sparen Sie mit uns Kosten

50% Lohneinsparung, keine Rücknahmekosten

Service macht den Unterschied

Wir beliefern Baustellen bundesweit, pünktlich und schnell

Die Firma KKL-Fließestrich begrüsst Sie herzlich 

Die KKL Fließestrich GmbH ist ein Unternehmen, das Estrich herstellt und vertreibt. Spezialisiert haben wir uns auf selbst verlaufende und selbst nivellierende Estriche, die so genannten Fließestriche.

Wir sind spezialisiert auf Naturanhydrid und Zementfließestrich.

Wir verfügen über Spezialfahrzeuge mit automatischer Dosier-und Mischanlage und bieten Ihnen unseren Service als Komplettpaket, von der Dämmung bis zum fertigen Fließestrich.

Jahre Erfahrung im Bereich Fließestrich

zufriedene Kunden

Sie profitieren von unserer Erfahrung

Service von A bis Z rund um das Produkt Fließestrich. Aufmaß, Angebot, Beratung, Berechnung, Lieferung, Mischung vor Ort nach Rezeptur durch Wiegen von Zuschlagstoff und Binder. Kontrollierte Zugabe von Wasser und Fließmittel. Dadurch gleichbleibende Güte des Estrichs.

Rufen Sie an:

05253933412

Ihre Vorteile

Es wird nur das berechnet, was eingebaut wurde und nicht wie bei Fahrmischern nach gelieferter Menge, da wir erst „vor Ort“ den Fließestrich in unserem Spezialfahrzeug mischen

Ein- Mann- Service ist kostenlos

Kein Abschleifen des Estrichs nötig

Weniger Trennfugen

Alles aus einer Hand!

Baubiologisch wertvoll und umweltfreundlich

KKL Naturhydrit- Fließestriche sind baubiologisch wertvolle Stoffe. Da zur Herstellung nur ca. 1/40 der Energie eines Portland- Zements benötigt wird, ist der KKL Naturanhydrit- Fließestrich auch bei der Produktion umweltfreundlich.

Humane Verlegearbeit

Bei den KKL Naturanhydrit- Fließestrichen entfällt schwere körperliche Arbeit, wie z.B. beim Einbringen von Zementestrichen, oder beim Durchschlagen einiger anderer Fließestrichprodukte.

Der KKL Naturanhydrit- Fließestrich wird nur eingegossen und mittels einer Schwabbelstange leicht bewegt. KKL Naturanhydrit- Fließestrich kann wirtschaftlich mit zwei Mann eingebracht werden.

Verlegeleistung

Durch das einfache einbringen von KKL Naturanhydrit-Fließestrich ist eine höhere Verlegeleistung möglich, die bei dem heute üblichen, schnellen Baufortschritt ein wichtiges Entscheidungsmoment darstellt.

Maschinelle Verarbeitung

Die Lieferung und der Einbau erfolgt mit einem Spezialtransportfahrzeug, Typ TransMix. Damit ist während des gesamten Einbaus ein konstantes Mischungsverhältnis zwischen Wasser, Kies und Bindemittelkonzentrat gewährleistet.

Einfache Bedienung ist für uns ein „Muss“.

Schnelles Erhärten

Durch sein Abbinden und Erhärten und der, unter den üblichen Baustellenbedingungen, guten Festigkeitsentwicklung, sind die Flächen nach 24 Stunden begehbar und nach 7 Tagen belastbar. Der Ausbau des Gebäudes kann somit zügig fortgesetzt werden. Der schnelle Baufortschritt bedeutet auch eine Kostenersparnis für den Bauherrn.

Anschleifen

KKL Naturanhydrit- Fließestriche müssen nicht abgeschliffen werden. Die Vorbereitungsarbeiten des Boden-, Parkett- oder Fliesenlegers, wie sie z.B. in der DIN 18 365 oder der VO Bodenleger festgelegt sind, reichen aus.

Biegezugfestigkeit

KKL Naturanhydrit- Fließestriche weisen eine hohe Biegezugfestigkeit auf und sind deshalb zum Einbau als schwimmender Estrich besonders geeignet.

Kein Wundlaufen und Schüsseln

KKL Naturanhydrit- Fließestriche werden auch bei langer Liegezeit, z.B. auf Großbaustellen mit jahrelangen Bauzeiten, nicht wundgelaufen. Sie können als „Nutzestrich“ verwendet werden, bis sie verlegt werden. Auch beim Einbau während des Winters tritt kein Schüsseln der Estrichflächen auf.

Komplettangebot & Service

KKL arbeitet mit einem Spezialtransportfahrzeug, Typ TransMix, das bei uns vor Ort mit genormtem Bindemittelkonzentrat und genormtem Estrichsand in jeweils getrennte Kammern beladen wird. Nach dem Transport der Komponenten auf die Baustelle erfolgt die Fertigung des Fließestrichs mittels der im Spezialtransportfahrzeug integrierten automatischen Dosier- und Mischanlage. Dabei werden die beiden Komponenten Estrichsand und Bindemittelkonzentrat unter Zugabe von Wasser zu hochwertig genormten Werkmörtel, dem Calciumsulfat-Fließestrich, verarbeitet. KKL gewährleistet hierbei eine hohe Fließestrichqualität. Anschließend wird der Fließestrich durch die automatische Fördereinrichtung des Spezialtransportfahrzeugs direkt an den Verarbeitungsort innerhalb des Gebäudes gepumpt.

Die zur Förderung notwendigen Pumpschläuche werden von KKL zur Verfügung gestellt. Wir benötigen nur einen Wasseranschluss. Unser Fahrer, der zugleich Anwendungstechniker ist, bedient die Mischanlage vom Verarbeitungsort aus und steht Ihnen bei der Einbringung des Fließestrichs mit seiner Kompetenz als Hilfskraft zur Verfügung. Auf der Baustelle wird genau die benötigte Menge an Fließestrich produziert und bedarfsgenau an den Kunden berechnet. Restmengen gibt es nicht. Kosten für Rückwaagen entfallen. 

Der Fließestrich ist in kurzer Zeit verlegt und die Baustelle bleibt frei von Silos, Maschinen, Sand, Bindemittel etc.

Unsere Partner

Ardex Logo
Knopp Logo

Kontakt

Datenschutzbestimmungen

5 + 7 =

KKL Fließestrich GmbH, Kochs Kämpe 12, 33014 Bad Driburg

05253933412

info@kkl-fliessestrich.de